Wir züchten auf und verkaufen die medizinischen Blutegel schon über 15 Jahre. Die Lieferungen von Blutegeln erfolgen durch die Speditionsgesellschaften innerhalb der Ukraine.
Blutegel kaufen
Home  /  BIOFABRIK DER BLUTEGEL

BIOFABRIK DER BLUTEGEL

Vor der Entwicklung moderner Technologien für Blutegel-Aufzucht gab es Farmen, die wie die üblichen Stauseen oder Teiche aussahen. Die ersten derartigen Betriebe für Blutegel-Aufzucht wurden 1825 gegründet. In diesen Farmen wurden bis zu 600 Tausend Blutegel gehalten. 50-e Jahre des XIX Jhs. gab es  in Charkow zwei Blutegel-Farmen und unzählige kleine. Am häufigsten wurde die Blutegel-Aufzucht als Ergänzung der Fischzucht (Lachs) durchgeführt. In der zweiten Hälfte des XIX Jahrhunderts zu Beginn der Pharmazie- und Biochemie-Entwicklung war das Interesse für medizinische Blutegel stark zurückgegangen. Die unbedeutenden Bedürfnisse wurden durch Blutegel aus wilden Stauseen befriedigt.

Erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts, als der Pharmamarkt durch synthetische Präparate übersettigt wurde, kehrten die Ärzte und Patienten in die Natur zurück. Kräuter (Phytotherapie), Bienen (Apitherapie), Blutegel (Blutegeltherapie) wurden wieder populär. Die Blutegel wurden in den größten Mengen gefangen. Hunderttausende wurden in europäische Länder exportiert.

Unkontrolliertes Fangen der  Blutegel und rücksichtslose Rekultivierung haben zu einem starken Rückgang der Population oder zum völligen Verschwinden in natürlichen Becken geführt. 1984 wurde die Art Hirudo Medicinalis in die Rote Liste der gefährdeten Arten eingetragen. Nach dem Beschluss des Internationalen Komitees zur Erhaltung gefährdeter Arten (IFAW) wurde es seit 1997 verboten, therapeutische Blutegel in natürlichen Becken zwecks Verkaufs zu fangen.

Heutzutage werden verschiedene Methoden zum Züchten der medizinischen Blutegel unter künstlichen Bedingungen entwickelt und erfolgreich angewendet, die darauf abzielen, möglichst natürliche aber maximal sterile Laborbedingungen zu schaffen. Eine der wenigen solchen Biofabriken zur Aufzucht der Blutegel, ist die Biofabrik der Blutegel, die im Zentrum Europas in der uralten Stadt Lwiw liegt. Kuplewsky-Biofabrik der Blutegel in Lwiw ist ein bekannter Lieferant von hirudo medicinalis in medizinischen Zentren, Krankenhäuser, Apotheken der Ukraine,  baltischer Staaten, Europa, Israel.  Einzigartige Lwiws Technologie ermöglicht, erfolgreich die Bedürfnisse der Kliniken mit den medizinischen Blutegel zu befriedigen. Zur medizinischen Anwendung werden medizinische Blutegel Art Hirudo medicinalis, Unterart medicinalis oder officinalis erlaubt, die in einer Biofabrik mit Einhaltung der einschlägigen Hygienevorschriften gezüchtet werden. In der Biofabrik der Blutegel Lwiw sind Pharmazeute, Biologen, Ingenieure tätig. Die Aufzuchttechnologie ist einzigartig und beinhaltet die Erbe unserer Vorfahren und moderne Erfahrungen der Zivilisation.

    

EINIGE WICHTIGSTEN MOMENTE AUS DER THEORETISCHEN AUFZUCHT DER MEDIZINISCHEN BLUTEGEL:

  1. Blutegel-Muttertier – Gewicht ca 10-25g.
  2. Die auf die Paarung bereiten Müttertiere werden in unterschiedlich grosse mit Wasser halbgefüllte Behälter mit 20-100 Blutegeln platziert
  3. Ihr Aufenthalt im Wasser dauert 40 Tage, bei 24-26°С.
  4. Schwangere Blutegel werden in feuchten Torf, Moos übertragen… Danach legen sie innerhalb von 1-1,5 Monaten die Kokons ab. Die Temperatur soll dabei bei 27 ° C liegen..
  5. Due Blutegel sind Hermaphroditen, und haben sowohl männliche als auch weibliche Organe.
  6. Aus den Kokons entwicklen sich die Jungtiere, die als dünne Fäden aussehen. Sie werden ins Wasser übertragen. Manche Kokons bleiben überhaupt leer. DieFäden, die aus dem Kokon gekrochen sind, leben höchstens 3 Monate und brauchen Blut zur Ernährung.
  7. Bis man einen Blutegel mit Gewicht 0,8-1,5g für Blutegeltherapie bekommt, dauert es etwa 10-12 Monate. Danach muss der Blutegel 4-6 Monate verhungern, um eine gute therapeutische Wirkung zu erzielen (zu diesem Zeitpunkt produziert und akkumuliert er aktiv Enzyme).

Es ist nicht schwer, Blutegel-Kokons zu bekommen, aber die weitere Fütterung von Jungtieren, d.h. Fäden von 1-2 Gramm, ist ein sehr schwieriger und kostspieliger Prozess, weil es viel Pflegezeit, Wasser-, Strom- und Heizungsaufwände braucht…

     

Kuplewsky-Biofabrik der Blutegel in Lwiw beschäftigt sich schon  mehr als 15 Jahren mit Großhandelsverkauf der medizinischen Blutegel. Alle Waren haben ein Qualitätszertifikat. Hier können Sie medizinische Blutegel in beliebiger Anzahl ab 20 Stück kaufen. Um mit der Blutegelbehandlung zu beginnen, empfehlen wir eine Sprechstunde mit dem Arzt-Blutegeltherapeuten, der herausfindet, ob es sich lohnt, mit Blutegeltherapie anzufangen und notwendige Blut- und Urinanalyse durchführt. Nach Rücksprache mit dem Arzt beim positiven Ergebnis müssen Sie entscheiden wo sie behandelt werden – beim Arzt (es ist natürlich teurer, aber zuverlässiger) oder zu Hause. Dazu müssen Sie Blutegel entweder in der Apotheke, beim Arzt, an den Verkaufsstellen von Blutegeln in Krankenhäusern oder in der Blutegel-Biofabrik kaufen.

Wenn Sie sich entschieden haben, Blutegel-Biofabrik Lwiw,  telefonieren Sie an die Nummern:

+38 098 266 5549 Yarka Kuplewska . Auch können Sie Blutegel im unserem Geschäft kaufen.

Innerhalb der Ukraine liefern wir die medizinischen Blutegel   per Bahn, mit dem Bus, Linientaxi, Speditionsunternehmen (Nowa Poschta, Avtolux, InTime, Ukrposchta). Wir tragen die Lieferungskosten. Die Lieferung über die Speditionsunternehmen bezahlt der Kunde. In die Päckchen mit Blutegeln legen wir auf Ihr Wunsch Qualitätszertifikat, Anleitung über Auspacken, das Buch über Blutegeltherapie (Preis – 8euro ), Geschenk (Salbe mit Blutegel-Extrakt)

Заповніть дані для купівлі книжки




Заполните данные для покупки книги